Impressum
Werdegang
Satzung
Programm
Arbeitsgebiete
Arbeitsgebiete
Ahnenbörse
Download
Kontakt
Links
Informationen
Tradition
Genealogentag
Vereine

   
   

SUCHE

24.10.2008 AHNENSUCHE im Internet:
durch Eingeben des gesuchten Familinamens
für Mitteldeutschland ohne Anmeldung bei
>webgenealogie.de/pgv<,
kommt: STARTSEITE, wähle in oberer Leiste Symbol Lupe >SUCHE
(Normale Suche)
markiere >PERSONENNAMEN<
gib den gesuchten Namen ein,
dann klicke auf SUCHEN.
Ergebnisse kommen. – Außerdem wird angezeigt,
welche Quellen durchsucht wurden.
Das empfiehlt Karl-Heinz Kramer
Außerdem sind natürlich die Spitzenahnen der Mitglieder unseres Vereins hier abfragbar.
07.04.2007 Suche: KUBITSCHEK, KUBICEK, KUBICZEK, KUBYCZEK vor 1800 in Böhmen
Gesucht werden Eltern und Vorfahren von:
1. Kaspar KUBICZEK, * 1777, + 10. 05. 1850 in Senftenberg (Zamberk) Haus Nr. 332, bei Königgrätz, (Reichenau, Adlergebirgsland) Böhmen, Sohn von Jan KUBYCZEK; oo Senftenberg 17. 08. 1817 mit Katharina KUBICEK, * 1787, + 21. 10. 1830, Tochter von Carolus KUBICEK aus Slatina, deren Tochter Barbara Wilhelmine KUBICZEK, * 07.01.1818 in Senftenberg 332; oo 26. 02. 1843 in Lehenstein bei Eger, Böhmen, Josef Anton Leopold Nepomuk WERNDL Ritter von Lehenstein
2. Jan Nepomucky KUBITSCHEK, Tischler, * in Böhmen 1831, eingewandert in Brasilien, heiratet um 1831 Maria Teresia de Jesus, hatte drei Kinder, davon war Joao Nepomuceno KUBITSCHEK Politiker, Vize Präsident vom Staat Minas Gerais von 1894 bis 1898, und sein Bruder Augusto Elias KUBITSCHEK war der Großvater von Juscelino KUBITSCHEK de OLIVEIRA, * 12. 09. 1902 Diamantina MG, war Arzt, Politiker und Präsident von Brasilien von 31. 01. 1956 bis 31 01 1961, + 22. 08. 1976 Resende RJ; oo 1931 Sarah Luiza Gomes de Lemos, zwei Kinder.
Ps.: Bereits 1538 kommen schon KUBICZEK-Namensträger in den Burgrechtsbüchern der Stadt Rokitnitz in der Nähe von Senftenberg (Zamberg) Böhmen vor.
Erhard Werndl v. L., Nibelungenring 5, 04279 Leipzig, Email: Werndl-v.-Lehenstein@web.de
01.12.2006 Suche die Zeitschrift "Inser Zotaberg" - Heimatbrief für den Zobtengau; Ausgaben vor 1959 Kontakt über HendrikWuttke1@aol.com
28.11.2006 Ich forsche seit geraumer Zeit über die Vorfahren meines Namens, die um Torgau, Sitzenroda, Belgern, Ochsensaal, Traupitz, Fichtenberg, Dresden, Staupitz, Möhla, Dresden, Wilschdorf ansässig waren und zum Teil auch noch sind.
Wer trägt auch diesen Namen und kann mir beim Ausfüllen der Lücken helfen. Ich bin bis 1530 lückenlos zurück und mit Lücken bis 1452!!!
Wer hilft mir mit den Daten seiner Vorfahren, bereits vorhandene Familiendaten einzugliedern? Ich freue mich über jede Kontaktaufnahme.
Dr. Volker Kuntzsch
Kuntzsch.BEC@t-online.de
18.06.2006 Gesucht werden die Eltern und Vorfahren von:
(v.) Schlick, Andreas, viduus (? Witwer), aus Bibersburg/Ungarn (auch genannt Rotenstein, Vöröskö, Cerveny Kamen, Kr. Bratislava-vidiek, Slowakei), Arcularius Schmuckkästchenmacher, "Kaiser Franz hat sich ein Billard bei dem berühmten Wiener Billardmacher Andreas Schlick machen lassen", (dessen Eltern noch unbekannt) * (um 1700); oo Wien St. Michael 23. November 1729 Reisinger, Maria Anna, Tochter von Sebastian Reisinger
(v.) Schlick, Gabriela Franziska, Tochter, * (Wien 1730/1743), + nach 1792; oo St. Michael in Wien 13. 2. 1763 Johann Wilhelm v. Bourscheid. Sie ist gen. bei der Taufe ihrer Tocht. Theresia v. Bourscheid am 6. 8. 1779 und bei der Hochzeit Ihrer Tocht. Theresia v. Bourscheid mit Ernst Johann Josef Werndl v. Lehenstein in Wien am 1. 6. 1802, lebte noch am 20. 1. 1792 als Witwe des Johann Wilhelm v. Bourscheid mit 6 Kindern in Wien, Neuer Markt, Stadt Nr. 1101.
(In der bekannten Genealogie der Grafen v. Schlick ist dieser Andreas (v.) Schlick nicht verzeichnet).
Internet: www.werndl-von-lehenstein.de, E-Mail: Werndl-v.-Lehenstein@web.de
15.05.2006 Stro(h)bach, Johann Gottfried, Eltern: Stro(h)bach, Heinrich und Catharina, heiratete 14.11.1718 in Mildenau (Sachsen) Susanna Teicher. Wann und wo zirka um 1690 geboren und 1728 gestorben? strohbach@lgg-leipzig.de
16.04.2006 Christoph Siegel, gestorben am 1. Mai 1717 in Schmiedeberg (Weißeritzkreis) / Sachsen im Alter von 68 Jahren. Wo geboren und wann und wo geheiratet? uwe.bauer@lgg-leipzig.de

BIETE

24.10.2008 Zu von BOSE erteile ich gern Auskunft aus meinen Archivalien.
Die Familiengeschichten befinden sich im Netz:
Die Familiengeschichte 1905 gibt Auskunft über Herkunft, Biografisches und Besitz
Internet: www.von-bose.de >> von Bose (Adelsgeschlecht) >> Weblinks >> Internetseite ...
Die Familiengeschichte 1956 informiert über Heraldisches sowie exaktere Daten zu den Personen
Internet: www.von-bose.de/dokumente/Familiengeschichte1905.pdf
Beide werden 2009 ergänzt, Familiengeschichte 1905 durch Verlinken vom Inhaltverzeichnis zu den entsprechenden Seiten. Familiengeschichte 1956 wird grafisch verbessert, und neue Erkenntnisse zu den Daten eingearbeitet.
Karl-Heinz Kramer - klicke bei MITGLIEDER !
11.09.2008 Die Nachkommen der KRAMER aus PAITZDORF b. RONNEBURG /Thür. ab 1475 sind für Deutschland, Mexico, USA erfaßt, die Ausgaben für BRD und USA vergriffen, aber in 30 Archiven, Bibliotheken und in DB einsehbar. Das Ortsverzeichnis für Deutschland mailt gratis: kh.Kramer@gmx.de. dito Inhaltsverzeichnis, CD unter meiner Mailanschrift abrufbar.
18.06.2006 Auskunft über Adel aus der Ahnenspitzen-Liste der Werndl v. Lehenstein von A-Z.
Internet: www.werndl-von-lehenstein.de, E-Mail: Werndl-v.-Lehenstein@web.de

Zurück zur Startseite